alytas therapeutics GmbH

Biotech und Therapien

Description

Die alytas therapeutics GmbH ist ein Spin-off der Universität Jena mit dem Ziel, neuartige immunologische Therapiekonzepte zur Behandlung krankhafter Fettleibigkeit(Adipositas) zu entwickeln, eine der drei grössten globalen sozialen Herausforderungen, die von Menschen verursacht werden. Das Unternehmen verfügt über entsprechendes Know-how und hält Patente zu verschiedenen Antigenepitopen mit nachgewiesener Relevanz hinsichtlich einer neuartigen therapeutischen immunologischen Regulierung übermäßiger Mengen an Adipozyten.

Alleinstellungsmerkmal

Der von alytas gewählte Behandlungsoption ist bislang einmalig: erstmals werden überzählige Fettzellen durch Steuerung des körpereigenen Immunsystems gezielt und nachhaltig eliminiert. Die immunologische Aktivität und therapeutische Bedeutung der Adipozyten-spezifischen Antigenepitope wurde von den wissenschaftlichen Gründern in vitro wie in vivo nachgewiesen. Daraus abgeleitet entwickelt die Firma Epitop-komplementäre immunologisch funktionelle Antikörper für den therapeutischen klinischen Einsatz. Hierbei werden hocheffiziente und innovative Screening-Technologien verwendet.

Alytas‘ Lösung

Angesichts der weltweiten epidemischen Zunahme der Adipositas und ihrer verheerenden assoziiertenFolgeerkrankungen besteht ein enormer Bedarf an innovativen, nachhaltigen und nicht-chirurgischen Therapieformen mit einem akzeptablen Nebenwirkungsprofil und einer verbesserten Wirksamkeit.

Alytas wird diese Lücke durch die Entwicklung einer neuartigen Behandlung der Fettleibigkeit mittels des körpereigenen Immunsystems schliessen. Der gewählte immunologische Ansatz stellt bislang ein Novum im Arsenal der vorhandenen Behandlungsoptionen dar und hat das Potenzial, zu einer ersten nicht-chirurgischen wirksamen und nachhaltigen Therapieoption gegen die weltweiten epidemischen Zunahme an Adipositas und deren Co-Morbitäten und -Mortalitäten zu werden.

Weitere Informationen: https://www.alytastherapeutics.com/en-gb/home

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Wir berichten regelmässig über die geschäftliche Entwicklung der Xlife Sciences AG und unserer Projektgesellschaften.