Lysatpharma GmbH

Biotech und Therapien

Description

Die Lysatpharma GmbH ist ein innovationsbasiertes Startup-Unternehmen aus dem Bereich der biotechnologischen Forschung und Entwicklung. Die junge Firma mit Sitz im thüringischen Technologie- und Gründer-Hotspot Jena ist 2018 aus der Synergie von individuellem Erfindergeist und Wirtschaftsexpertise in enger Kooperation mit dem Universitätsklinikum Jena hervorgegangen. Der technologische Schwerpunkt von Lysatpharma ist im Bereich der Regenerativen Medizin und biomedizinischen Immuntherapie angesiedelt und zielt hierbei auf die Entwicklung neuartiger Therapieansätze zur Behandlung akuter und chronischer, lokaler, sowie systemischer Entzündungskrankheiten ab.

Darunter fallen neben Autoimmunerkrankungen wie beispielsweise der Rheumatoiden Arthritis, der Multiplen Sklerose oder bestimmten Diabetesformen auch Anwendungen bei typischen „Zivilisationskrankheiten“ wie Herzinfakt, oder Schlaganfall, aber auch komplexen Transplantationsfolgeerkrankungen. All diese Krankheitsbilder haben gemein, dass sie mit Gewebeschädigungen durch Entzündungsvorgänge einhergehen, was den gemeinsamen und breiten regenerativen Therapieansatz von Lysatpharma ermöglicht.

Der patentierte Ansatz der Lysatpharma GmbH basiert auf der Verwendung definierter bioaktiver Bestandteile, welche aus Zellpräparaten extrahiert werden und bildet damit die Grundlage zu Entwicklung und Einsatz einer neuen Klasse von Biologika.

Hinsichtlich der angestrebten Entwicklung eines neuartigen, biologischen Immuntherapeutikums auf Basis von extrazellulären Vesikeln für die Anwendung in der Humanmedizin, liegt der Fokus des Unternehmens derzeit besonders auf der Durchführung präklinischer Studien zur Behandlung von Rheumatoider Arthritis, Multipler Sklerose und der Spender-gegen-Empfänger Krankheit.

Weitere Informationen: www.lysatpharma.com

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Wir berichten regelmässig über die geschäftliche Entwicklung der Xlife Sciences AG und unserer Projektgesellschaften.