Prof. Dr. Ernst Th. Rietschel

Experte Immunologie

In seiner freien Zeit geniesst Prof. Ernst Rietschel die Beschäftigung mit Musik und Wissenschaftsgeschichte und verbringt diese mit seinen vier Enkel*innen in Berlin und Brüssel.

Prof. Ernst Th. Rietschel hat als Chemiker und Immunologe sein wissenschaftliches Leben in den Dienst der Übersetzung (Translation) von Ergebnissen der Grundlagenforschung in die klinische Anwendung gestellt. Von 1990 bis 2006 war er Direktor am Forschungszentrum Borstel (Leibniz- Lungenzentrum) und von 2007 bis 2011 Präsident der über 90 Institute umfassenden Leibniz-Gemeinschaft. Prof. Ernst Rietschel war im Jahre 2013 Gründungsdirektor des Berlin Institute of Health (BIH). Heute ist er Mitglied zahlreicher in- und ausländischer wissenschaftlicher sowie industrieller (Aufsichts-)Gremien.